Good news from LA

Good news from LA

Good News From LA - Folge 17

Good News From LA - Folge 17

Bevor ihr Podcast in die Sommerpause geht, reden Nina und Lissi heute über’s Abendmahl. Denn das ist ja in Coronazeiten nicht so leicht zu feiern. Und irgendwie fehlt schnell die Gemeinschaft. Und Hostien mit der Grillzange? Muss man drüber nachdenken am Wochenende des siebten Sonntag nach Trinitatis, dem so genannten Abendmahlssonntag. In diesem Sinne euch schönes Lauschen bei dieser PodcastFolge und habt einen wunderschönen Sommer.

Good News From LA - Folge 16

Wie geht Taufen in Conrona-Zeiten? Mit Spritzpistole? Ne! Mit ner Angel? Auch komisch! Mit Abstand geht es schon und Taufen sind soooo schön. Und Taufsprüche so wichtig für’s Leben. Ihr merkt schon, diesen Sonntag geht es um Taufe. Klar, der sechste Sonntag nach Trinitatis ist auch der „Taufsonntag“.

Good News From LA - Folge 15

Jesus fand seine ersten Jünger bei Fischern. Menschenfischer sollt ihr sein. Ein Bild das Nina und Lissi in dieser Podcastfolge nicht so recht gefallen mag. Jesus als Hirte, das ist schön, romantisch und den Schafen geht es gut. Aber Menschenfischer? Die Fische sind ja nicht so begeistert davon, gefangen zu werden. Was aber wäre ein aktuelles Bild fragt sich Nina. Ihre Antwort wird euch überraschen.

Good News From LA - Folge 14

„Und was willst du wirklich damit sagen?“ fragt Lissi Nina am Ende jeder Podcast-Folge. Dieses Mal ist die Antwort leicht, denn der Predigttext aus dem Brief des Paulus an die Römer ist voll von guten Ratschlägen: „Überwinde das Böse mit Gutem“ ist der wichtigste. Doch was heißt das konkret? Und wie fühlt sich das an? Und wäre das Ziel christlichen Lebens nicht wie das Miteinander auf einer pride-parade, bei der alle so sein können, wie sie sind: fröhlich, gleichberechtigt und liebevoll.

Good News From LA - Folge 13

Funktioniert das mit dem Kommunismus? Nina und Lissi sind heute bei der Apostelgeschichte, in der über die ersten Christen steht, dass sie „ein Herz und eine Seele“ waren und allen Besitz miteinander teilten. Mehr ein Bild, wie es sein könnte, sagen die einen. Oder eben wie es war aber dann verloren ging. Doch brauchen Menschen nicht eine Vision, eine Hoffnung von Zukunft, auf die sie hin leben können? A la „I have a dream“ eines Martin Luther King. Eine fast schon philosophische Podcastfolge bei „Good News From LA“.

Good News From LA - Folge 12

Ein kirchliches Fest, das keiner kennt? Trinitatis! Ist am Sonntag. Das Fest der drei Personen Gottes, Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist. Doch wie passen die zusammen? Und warum gibt es die Idee der drei? Und ist das noch Monotheismus? Und was hilft der Gedanke eines Apfelkuchens? Viel zu erklären in diesem Podcast mit Nina Lubomierski. Frohes Trinitatisfest euch allen!

Good News From LA - Folge 11

Eigentlich ist Pfingsten das „Fest der verständlichen Predigt“, finden Nina und Lissi in ihrer aktuellen Podcastfolge bei „Good News from LA“. Denn der Evangelist Lukas erzählt von Petrus, der predigt und alle verstehen ihn. Vielleicht, weil er die Sprache des Herzens spricht. Oder so. In jedem Fall eine schöne Einstimmung auf das Pfingstfest im Podcast der Landshuter Dekanin Nina Lubomierski.

Good News From LA - Folge 10

Heute ist Christi Himmelfahrt dran. Und Nina und Lissi wollen ein für alle mal klären, wie das nun ist mit Himmelfahrt und Pfingsten. Und den Berichten dazu bei Lukas und Johannes, dem Philosophen oder dem mit der Kinderbibel. Und warum es nicht eine Kirche gibt sondern Ökumene und verschiedene Konfessionen. Die bunte Vielfalt eben, die man manchmal braucht. Hört rein in Folge 10 des Podcasts „Good News From LA“.

Good News From LA - Folge 09

In Folge 9 unseres Podcasts „Good news from LA“ geht es um Weihnachtsbäume. Kein Witz. Denn irgendwie sind Gottesdienste in Corona-Hygiene-Zeiten wie Weihnachtsbäume, bei denen man den alten Schmuck nicht mehr hernehmen darf und überlegen muss, was es jetzt zum Feiern braucht. Also wirklich. Bei Kirche heißt sowas dann PuK, Profil und Konzentration.

Ach ja, und eine Regel ihres Podcasts brechen Nina und Lissi dieses Mal auch: wer „Corona“ sagt, muss eine Rolle Klopapier ab- und wieder aufrollen. Dazu ist das C-Thema dieses mal zu wichtig. Denn es geht ja um den Sonntag Kantate, an dem man im Gottesdienst nicht singen darf.

Produktion: Christoph Breit, Kirche digital

Good News From LA - Folge 08

Willkommen zu Folge 8 unseres Podcasts „Good news from LA“. Für alle, die uns zum ersten Mal hören: Wir hätten den Podcast auch „Auf ein Käffchen mit der Ex-Konfirmandin“ nennen können oder „Grill die Pfarrerin“. Denn darum geht es: bei einer Tasse Kaffee stellt Pfarrerin Nina Lubomierski der ehemaligen Konfirmandin Lissi ihre Gedanken zur nächsten Predigt vor und Lissi fragt nach, ungeskriptet, ungeschnitten, spontan.

Pfarrer*innen versuchen ja in Predigten immer auch die Lebenswelt von Konfirmand*innen mit einzubeziehen. Doch gelingt das? Verstehen Jugendliche, was Pfarrerin oder Pfarrer sagen will? Oder muss noch mehr Übersetzungsarbeit für das Evangelium geleistet werden?

Wir wollen es versuchen in „Good news from LA“: Good news, „gute Nachricht“ auf Griechisch für das Evangelium; LA wie das Autokennzeichen von Landshut in Niederbayern denn von dort senden wir. Landshuter sagen übrigens „äl Ei“, wie L.A., die Abkürzung von Los Angeles

Spaß haben wir auf jeden Fall immer beim Podcast und ihr könnt dabei sein!

Heute geht’s um den Sonntag Jubilate, eine ausgefallene Einführung, was eigentlich eine „Dekanin“ so macht und ein bisschen auch um Wein.